Über uns

Ziele des Vereins:

1) Zweck des Vereins ist die Förderung und Pflege der kulturellen Beziehung zwischen den Deutsch-Iranern
und den Deutschen mit dem Ziel der Vertiefung der Freundschaft und Erweiterung des Wissenstandes öber die deutsch-iranische Geschichte und Kultur.

2) Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch folgende Maßnahmen:

A) Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Vorträgen, Seminaren, Lesungen
und Ausstellungen unter der besonderen Berücksichtigung der Geschichte und der Kultur.

B) Förderung und Durchführung von Vorträgen über den Aufbau und die Struktur der demokratischen Ordnung der Bundes Republik Deutschland
für die hier lebende Iraner zum einem besseren Verständnis und zur Integration.

C) Initiierung, Organisation und Koordinierung zivilgesellschlichen Engagements zur Unterstützung der Demokratisierung und der Menschenrechte im Iran.

D) Öffentlichkeitsarbeit zu Themen des Agenda-Prozesses.

3) Der Verein ist konfessionell unabhängig und überparteilich.
Er schaft dazu den organisatorischen Rahmen zur Einbeziehung aller gesellschaftlichen Akteure.


Vereinsaktivitäten:

Wir sind bestrebt unseren Mitgliedern vielfältige und informative Kurse anzubieten,
zum Teil kostenlose oder günstige Kurse nur für Mitglieder, wie z. B. Computer- und Sportkurse


Deutsch-Iranischer Verein Schleswig-Holstein